Kältetechnik

Kunsthalle Bremen

Objekt:
Bei dem Erweiterungsbau der Kunsthalle Bremen mit Ausstellungs,- Depots- und Vortragsräumen waren wir in den Gewerken Sanitär,- Heizungs- und Kältetechnik tätig.

Leistungsumfang:
In den Ausstellungsräumen gilt es eine gleichmäßige Wärme- und Kälteverteilung bei sehr geringen Temperaturänderungen zu gewährleisten. Diesen besonderen Anforderungen wird mittels temperierten Decken- und Wandflächen sowie Fußboden- und Betonkernaktivierung entsprochen.

Leistungsdaten:
- 400 kW Fernwärmeübergabe
- Wärme-/Kälteversorgung mittels Wärmepumpe (620/580 kW) über 59 bauseitige Erdsonden á 99 m.
- Rückkühler als Hybridkühler.

Lufthansa Flight Training, Bremen

Objekt:
Im Lufthansa-Trainings-Center waren wir mit der Belüftung und Klimatisierung von drei Flugsimulatoren sowie deren regelungstechnischer Verknüpfung beauftragt.

Leistungsumfang:
Die Belüftung und Klimatisierung der Flugsimulatoren erfolgt mittels einzelner Zulufteinheiten und Direktverdampferkühler. Neben einer einfachen Bedienung mit Zeit-, Temperatur- und Luftmengenverstellung wurden besondere Ansprüche an die Akustik gestellt. Zur Vermeidung von Störgeräuschen musste eine besonders leise Anlage realisiert werden.

Leistungsdaten:
- 3x 800 m3/h Luftleistung,
- 3x 3 kW Kälteleistung.

Druckzentrum Nordsee

Objekt:
Neubau eines Druck- und Logistik-Zentrums in Bremerhaven, Geestemünde

Leistungsumfang:
Kältetechnik, Heizungstechnik, Drucklufttechnik.
Im Einzelnen umfasste dies die Kälte- und Wärmebereitstellung für Druckmaschinen, RLT-Anlagen, Luftheiz- und kühlgeräte, statische Heizung, FB-Heizung, Kühlturm für Maschinenkühlung als Hybridkühler.
Das Einfahren der Druckmaschinen erforderte eine enge Terminplanung hinsichtlich der frühzeitigen Versorgung mit den Medien Pumpenwarmwasser (Heizung) und Pumpenkaltwasser (Kälte). Redundante Ausführung Kälte- und Wärmetechnik.

Leistungsdaten:
- Kältemaschinen 2x 370 kW
- Rückkühler 2x 485 kW
- Hybrid-Kühler 133 kW
- Brennwertkessel 310  kW
- Niedertemperaturkessel 265 kW

Prizeotel, Hamburg

Objekt:
Auf einem ehemaligen Gelände der Deutschen Bahn entstand dieses Design-Hotel in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof, der Speicherstadt und der Hafencity.

Leistungsumfang:
Bei diesem Neubau-Projekt waren wir für die Errichtung der gesamten Gebäudetechnik des 218-Betten-Hauses verantwortlich (Sanitär,- Wärme- und Raumlufttechnik sowie Kälte- und MSR-Technik).

BEGO, Bremen

Hochschule Bremen, AB-Trakt